Einige News betreffend der Saison 2020

Saison 2020.
Kurz nach unserer Saison-Eröffnung am 14. März wurden dann Bundesrat ausserordentliche Massnahmen bekannt gegeben.
Unter anderem hat auch die Armee folgender Beschluss gefasst:
«Sämtliche Vor- und Ausserdienstlichen Tätigkeiten bis Ende Mai 2020 werden sistiert.
Es ist verboten, während dieser Zeit Anlässe, Fahrten und sonstige Tätigkeiten mit Armeematerial (in unserem Fall vorwiegend Weidlinge, Übersetzboote, M2 oder M6) durchzuführen».

Die momentan herrschenden Unsicherheiten haben bereits zu ersten Massnahmen seitens der Vereine geführt. So wurde das geplante Jubiläums-Wettfahren vom WFV Rhenania St. Johann auf das nächste Jahr verschoben. Provisorisches Datum 08./09. Mai 2021

Beim WFV Horburg haben sich bis zum Anmeldeschluss am 19. April gerade mal 3 Vereine angemeldet. Wir haben uns für diese Wettfahren abgemeldet.

Das Wettfahren beim WFV Muttenz wurde von unserer Seite abgesagt. An diesem Datum findet unser Fischessen statt.

Wie es mit den geplanten Veranstaltungen weitergeht ist fraglich. Je nach Entscheid des Bundesrates über die Lockerung der Massnahmen kann dann entschieden werden, ob und unter welchen Umständen Wettfahren, Fischessen und sonstige Vereinsanlässe durchgeführt werden können.

Unser Trainingsbetrieb und die Küche bleiben bis auf weiteres geschlossen.

Es ist aber durchaus möglich, einzelne Trainingsfahrten (mit unserem Weidling, einzeln oder zu zweit) zu absolvieren unter Einhaltung der Weisungen des BAG.

Leider wurde unser Clubhaus wieder von Vandalen heimgesucht.

200426 Wandalen 1200426 Wandalen 2

Bitte haltet die Augen offen und macht vermehrt einen Rundgang im Depot. Ungebetene Gäste sind freundlich und unter Hinweis auf das Verbot wegzuweisen.

 


Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com